15. Januar 2010

Mal wieder etwas Nachschub ... ;)

Heute war Bücher-Shoppen mit meiner Oma angesagt, die mir in meiner Buchsucht in nichts nachsteht. Entsprechend lange hat das Auswählen der Bücher auch gedauert. ;)

Diese hier sind es dann für mich geworden:

Paolo Giordano - Die Einsamkeit der Primzahlen
"Mattia hatte gelernt, dass es Paare von Primzahlen gab, zwischen denen immer eine gerade Zahl stand, die verhinderte, dass sie sich berührten. In Mattias Augen waren sie beide, Alice und er, genau dies: Primzahlen, allein und verloren, sich nahe, aber doch nicht nahe genug, um einander wirklich berühren zu können."


Isabel Abedi - Isola
Sie sind zu zwölft und sie haben das große Los gezogen. Drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro - als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen - bei dem nur sie selbst wissen, was Wahrheit ist und was Lüge. Doch dann wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.


Ariana Franklin - Die Teufelshaube
Die Geliebte Heinrichs II. wird vergiftet - mit einem gefährlichen Pilz, der Teufelshaube. Der König tobt, seine Gemahlin, Eleanor von Aquitanien, -dagegen triumphiert. Steckt sie hinter dem grausamen Anschlag auf ihre Widersacherin? Will sie einen Bürgerkrieg in England entfachen und Heinrich so entmachten? Nur eine kann die Zeichen richtig deuten: Adelia, die Totenleserin aus Salerno ...

3 Kommentare:

Soleil hat gesagt…

Die Teufelshaube habe ich auch gelesen (mit schönerem Cover) und ich mag Ariana Franlin bzw Diana Norman sehr gerne.
Das ist Teil 2 der Serie um die junge Ermittlerin, aber man versteht es auch so.
Viel Spaß beim lesen!

Stefanie Emmy hat gesagt…

Das Cover find ich jetzt auch nicht so schön, das vom Hardcover mit den grünen Pilzen passt viel besser.
Ich hab den ersten Teil eh schon gelesen, der hat mich ja echt beeindruckt. Ich weiß gar nicht mehr warum, aber ich habs so in Erinnerung. ;)
Bisch schon gespannt wie es weitergeht ... :)

Soleil hat gesagt…

Ich fand beide Bücher toll! Und ich warte mit Spannung auf den nächsten ;)
Versuch doch auch mal ihr Pseudonym. "An den Ufern der Dunkelheit" habe ich vor sooo vielen Jahren gelesen und es ist mir immer noch in guter Erinnerung.