4. Juni 2010

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 26 - Ein Buch, das du deinen Kindern vorlesen würdest

Ich halte es da ganz klassisch: Auf jeden Fall die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm - die liebe ich viel zu sehr, als dass ich sie meinen Kindern vorenthalten würde.
 

Außerdem hab ich noch ein richtig altes Buch hier, das mir meine Oma letztens anvertraut hat. Diese Ausgabe mit Österreichischen Volksmärchen ist 1957 erschienen, sieht aber noch richtig gut aus für ihr stolze Alter.


Wenn die Kleinen dann etwas älter sind und (hoffentlich) Englisch ganz toll finden, würde ich ihnen natürlich auch modernere Lektüre präsentieren - wir bleiben aber schön kindlich und märchenhaft. "Ella Enchanted" wäre sicher eine gute Wahl, es hat die richtigen Elemente, die richtige Botschaft - bestens für Kinder geeignet.

2 Kommentare:

Cara hat gesagt…

Jaa, ich weiß schon, eines Tages werde ich mir eine ganz tolle Ausgabe der Grimmschen Märchen kaufen!

Stefanie Emmy hat gesagt…

Die fehlt mir auch noch ^^