10. November 2010

TV-Tipp: "Die Säulen der Erde"

Ken Folletts Bestseller "Die Säulen der Erde" wurde nach 20 Jahren (Buch ist 1990 erschienen) als 4-Teiler verfilmt. Nachdem die Folgen mit großen Erfolg im Frühjahr in Großbritannien gelaufen sind gibt es jetzt endlich auch die deutsche und österreichische TV-Premiere!


Der Erfolg von Ken Folletts weltweitem Bestseller "Die Säulen der Erde" aus dem Jahr 1990 löste eine ganze Flut an historischen Romanen aus. Auf die Verfilmung des komplexen Werkes musste die Fangemeinde allerdings lange warten. Die deutsch-kanadische Koproduktion geht dabei den richtigen Weg und nimmt sich mit einem TV-Mehrteiler die nötige Zeit für Charaktere und Atmosphäre. Dabei wurde besonderen Wert auf die Schauwerte gelegt, so dass man dem Fernseh-Event sein Budget auch ansieht. Nicht nur für Fans der Vorlage eine Empfehlung.

1135 stirbt Heinrich I., König von England, ohne rechtmäßigen Nachfolger. Unter seinen unehelichen Kindern, sein legitimer Sohn starb bei einem Schiffsunglück, entbricht ein erbitterter Streit um die Krone. Währenddessen ziehen Steinmetz Tom Builder, seine schwangere Frau und ihre beiden Kinder auf der Suche nach Arbeit durchs Land. Seine Frau stirbt im Kindbett, doch der Rest der Gruppe findet Unterschlupf bei der mysteriösen Ellen und ihrem Sohn. Tom verliebt sich in Ellen und bekommt zudem die Chance seines Lebens: Der Bau einer Kathedrale. Doch er ist nur ein Spielball im Krieg der Mächtigen.

Quelle: Amazon.de

TV-Termine:

Der 4-Teiler wird sowohl im ORF als auch auf Sat1 gezeigt. Die Termine sind allerdings unterschiedlich.

ORF1:
  • Teil 1: Sonntag 14.11. / 20:15
  • Teil 2: Montag 15.11. / 20:15
  • Teil 3: Samstag 20.11. / 20:15
  • Teil 4: Sonntag 21.11. / 20:15

Sat1:
  • Teil 1: Montag 15.11. / 20:15
  • Teil 2: Montag 22.11. / 20:15
  • Teil 3: Montag 29.11. / ?
  • Teil 4: Montag 06.12. / ?

    4 Kommentare:

    Anja hat gesagt…

    Oh, ich liebe ORF dafür, dass sie Filme ohne Werbeunterbrechung zeigen! Werde die Filme auf jeden Fall dort anschauen. Sat1 macht immer so schrecklich viel und lang Werbung.

    Philia Libri hat gesagt…

    Seit ich die Vorschau gesehen hab, steht das schon ganz fett im Kalender :D

    StefanieEmmy hat gesagt…

    @Anja: Werbetechnisch ist ORF echt gut!

    @Lisa: Hab ich auch so gemacht ;D Und meinen Bruder zum Aufnehmen angestellt xD

    Kari hat gesagt…

    Ich hab zwar das Buch nicht gelesen, die Vorschau im Fernsehen, hat mich aber doch sehr neugierig gemacht. Wenn ich Zeit habe, dann schau ich es auch. *notier*