23. Mai 2010

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 14 - Ein Buch aus deiner Kindheit

Diese Aktion bringt einen echt zum Nachdenken - nicht zum ersten Mal bin ich ziemlich verzweifelt vor einer Frage gesessen, bis ich mich an ein paar ganz bestimmte Bücher erinnern konnte.

In der 1. oder 2. Klasse Volksschule hat unsere Lehrerin mit uns einen kleinen Ausflug in die Pfarrbücherei gemacht - jeder sollte sich ein Buch ausleihen. Weil ich das Ausleihen und Zurückbringen mehr als spannend fand (und das Lesen dazwischen natürlich auch ;D) hab ich meine Mutter dazu gebracht, wöchentlich mit mir den steilen Weg zur Bücherrei raufzuspazieren - diese kleine Angewohnheit hat sich fast 8 Jahre lang gehalten, bis ich in die größere Stadtbücherei gewechselt bin.

Auf alle Fälle: Ausgeliehen wurde mit großer Regelmäßigkeit die Hexe Lilli von Knister. Wie ich diese Bücher geliebt habe!! Echt schade, dass ich keines davon zu Hause habe.

2 Kommentare:

Bookoholiker hat gesagt…

Hexe Lilli hab ich auch total gern gelesen :D Ich hatte sogar ein Hausaufgabenheft mit ihr, das hab ich abgöttisch geliebt.

Die Verfilmung, die letztens (?) in den Kinos war, sah aber ziemlich doof aus :/

Stefanie Emmy hat gesagt…

Ich glaub der Film war letztes Jahr. Gesehen hab ich ihn nicht, weiß nur, dass Stefan Ruzowitzky Regie geführt hat - immerhin etwas xD