27. Mai 2010

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 18 - Das Buch, mit dem schönsten Cover, das du bestizt

Das geht nicht. Ich würd mich innerlich zerreißen müssen um da EIN Buch nennen zu können. Mein Inneres ist mir aber wichtig, deshalb gibts jetzt eine ganze Reihe von Covern, die ich mindestens 5 Minuten vor und nach dem Lesen angestarrt habe:









Und zu guter letzt meine neueste Errungenschaft:

5 Kommentare:

Lisa O hat gesagt…

+lach+ Dein Post beginnt so ähnlich wie meiner - und eines der Cover hab ich auch genommen :D

Bella hat gesagt…

XD...mir viel es auch ziemlich schwer mich für ein Cover zu entscheiden...aber ich hab mich schlussendlich durchgerungen nur eines zu nehmen was ich später posten werde :)

LG Bella

Bookoholiker hat gesagt…

Das Thirteen Reasons Why Cover liebe ich auch total. Werd's mir bald als Poster machen :D

Das von Graceling mag ich dafür gar nicht, da bevorzuge ich die UK Edition.

Karolin hat gesagt…

ich finde, das deutsche cover von den tributen von panem 2 fehlt noch. das is seeeehr schön. auch die deutsche ausgabe von "silberlicht" (a certain slaint of light) is wunderschön! und.... irgendeins noch, mir fällts bloß nich ein gerade. hmm......... *grübel*

Stefanie Emmy hat gesagt…

Die zwei fehlen, weil ich die gar nicht hier in meinen Regalen habe. Ich habe beide Bücher auf Englisch gelesen ;) Und "A certain slant of light" ist ja dabei - da gefällt mir aber auch das englische besser wie das deutsche (ich steh auf düster xD).