6. Juni 2010

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 28 - Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt!

Auch wenn viele immer rumjammern, eigentlich gibt es doch eine ganze Menge guter Buchverfilmung. Ich hab mich zusammengerissen und nur eine ausgewählt:

The Notebook bzw. Wie ein einziger Tag
Und dabei hab ich das Buch noch nicht mal gelesen xD Aber der Film ist einfach einer meiner absoluten Lieblinge und das, obwohl ich reine Liebesfilme (genauso wie reine Liebesbücher) sonst gar nicht so übermäßig gern hab. The Notebook fand ich beim fünften Mal sehen (letzten Mittwoch mit meiner Mutter ^^) noch genauso schön wie beim ersten Mal. Vorzugsweise auf Englisch natürlich.


Wo wir grade bei Literaturverfilmungen sind: Am Donnerstag / Freitag startet endlich (!! ich warte seit letzten September) Dorian Gray in den Kinos, ich sitze schon auf heißen Kohlen. ;D

10 Kommentare:

Sinje Blumenstein hat gesagt…

Ich liebe diesen Film, unter anderem, weil er teilweise wunderschön fotografiert ist. Ich hab ihn bestimmt auch schon 5 Mal gesehen und kann mich, ehrlich gesagt, kaum noch an das Buch erinnern.

booksloverin hat gesagt…

Omg. Den Film habe ich doch tatsächlich vergessen, wo er doch mein absoluter Lieblingsfilm ist?!
XD Schande über mich.
Aber ja... Der Film ist großartig.

Nici

Philia Libri hat gesagt…

Ja, The Notebook ist ein guter Film... aber nicht unbedingt einer meiner Liebsten xD

Bei Dorian Gray bin ich noch unentschlossen, weil er ja wirklich sehr schlecht sein soll (deswegen ist er auch so spät erst zu uns gekommen)

~Rose~ hat gesagt…

aaah gut dass du nochmal an dorian gray erinnerst XD oh je fast vergessen ... himmel den film muss ich sehen ^^

Karolin hat gesagt…

ich fand dorian gray sehr gut als film, bei uns in deutschland war er ja schon länger im kino. dem buch sehr ähnlich, ein bisschen gruseliger und vielleicht erotischer, aber die botschaft kommt sehr gut rüber.

Chrisu hat gesagt…

jaaaa the notebook!!! ich liebe diesen film...ich glaube den hätte ich in dieser kategorie auch genommen.

Stefanie Emmy hat gesagt…

Mir fällt übrigens grade auf, beim Cover-Bild haben sie rumretugiert ... Er hatte doch bei dieser Szene im Film einen Bart?

Von Dorian Gray lass ich mich einfach mal überraschen. Ich find den Soundtrack (was ich bisher gehört hab) toll, der Trailer ist auch gut gemacht, ich geb dem Film auf jeden Fall eine Chance nachdem mir das Buch so gut gefallen hat. Außerdem Ben Barnes anschaun natürlich ;D

Miss Bookiverse hat gesagt…

The Notebook finde ich auch totaaal schön. Ich hab das Buch selbst nicht gelesen, aber dafür meine Schwester und sie meinte, es sei sehr seicht und furchtbar kitschig. Also lieber beim Film bleiben :)

Dorian Gray startet bei euch jetzt erst in den Kinos? Dauert das immer so lang? Bei uns lief der schon vor gefühlten Monaten.

Stefanie Emmy hat gesagt…

Nein, normal dauert das nicht so lang. Eigentlich starten sie bei uns sogar gleichzeitig mit Deutschland oder maximal ein oder zwei Tage später. Keine Ahnung warum das mit Dorian Gray jetzt solange gedauert hat. Das wär ja furchtbar wenn wir immer so lange warten müssten! xD

Katrin von Saiten hat gesagt…

Oh ja... Jaaaaaaaa :D Ich liebe den Film auch sehr! Besonders cool fand ich dann Rachel McAdams und Ryan Gosling bei den Mtv Movie Awards (oder so) den Kuss im Regen nochmal live auf der Bühne gemacht haben, weil sie einen Preis bekommen haben :D

LG Katrin