27. September 2010

"Forever"-Cover!!

Ich wusste, wusste, wusste es! :D
Heute hat Maggie Stiefvater das Cover von "Forever", dem 3. Teil der "Wolves of Mercy Falls"-Trilogie, gepostet und ich wusste einfach, dass es rot sein würde! Ich hoffe auf eine Schriftfarbe in sehr dunklem Rot *träum* Wenn ich richtig informiert bin, wird man das Buch auch in den nächsten Stunden vorbestellen können!

14 Kommentare:

animasoul hat gesagt…

Hoppala, das ist aber ein intensives Rot geworden. Ehrlich gesagt, hab ich es mir nicht derart Farbstark in Rot vorgestellt. Aber es sieht trotzdem schön aus. ^^ Vorallem da mal nicht Sam als Wolf, sondern als Mensch drauf ist.

Vorbestellen?? *gleich mal nachguck* Werd ich gleich mal machen, weiß nicht, ob ich das sonst morgen noch schaffen würde. =) *haben will*

StefanieEmmy hat gesagt…

Ich finds so schön! Vor allem die Kombi aus hellen und dunklen Rottönen - und ja, da kommt nur ein Gedanke auf: *haben will* ;D

Vorhin war's noch nicht zum Vorbestellen, vielleicht ja jetzt ... muss ich gleich nochmal schaun ;)

Philia Libri hat gesagt…

Ja, rot war auch meine Vermutung ^^
Linger hab ich bisher noch erfolgreich vermieden. Ich versuche es noch ein bisschen rauszuschieben, dass ich nicht ganz so lange auf Forever warten muss +seufz+

StefanieEmmy hat gesagt…

Versuch dein Glück, ich sehe mich mit der selben Herausforderung bei Clockwork Angel konfrontiert. +seufz+

Aber: Wir sind stark! ;D

Meli hat gesagt…

Ich finds auch superschön! Hatte vorher auch auf Rot getippt. ;)

Schade finde ich dennoch, dass sich Maggie Stiefvater keinen Titel mit einem "i" drin ausgesucht hat. Der Blutfleck würde sich viel besser als i-Tüpfelchen machen, als so mitten in das "o" reingeklatscht. Und generell finde ich "Forever" irgendwie einfallslos...
Aber das ist auch nur ne Kleinigkeit. ^^

Ich freu mich darauf, es sieht bestimmt super im Regal neben Shiver und Linger aus!

Miss Bookiverse hat gesagt…

Da hast du ja echt goldrichtig vermutet ;) Ich denke mit dunkelroter Tinte wirst du auch nicht falsch liegen, wie schön das aussehen wird ♥__♥

StefanieEmmy hat gesagt…

@Meli: Ich bin gerade nur froh, dass sie den Blutfleck überhaupt untergebracht haben - aber ein Titel mit "i" hätte natürlich besser in die Reihe gepasst.
An dem Titel "Forever" mag ich eigentlich nur, dass er ein positives Ende verspricht - ansonsten kann er mit "Shiver" und "Linger" nicht mithalten, finde ich.

@Miss Bookiverse: Und wie das erst im Regal aussehen wird! :D

Miss Bookiverse hat gesagt…

Ich finde auch, dass Forever ein total gähnend langweiliger Titel ist. Da hätte sie mal ein bisschen schärfer nachdenken können ;) aber immerhin klingt er nach einem hoffnungsvollen Ende!

Ich warte ja immer noch drauf, dass sie Regale erfinden, in die man die Bücher mit dem Cover nach außen stellt :D

StefanieEmmy hat gesagt…

Das wären echt mal sehr praktische Regale!! :D Problem dabei ist nur, dass ich dann noch weniger Platz hätte ;D

Miss Bookiverse hat gesagt…

Soviel zum Praktischen ;)

animasoul hat gesagt…

Tja, Platz ist so eine Sache. Aber mal anders: wie willst du denn das Buch praktischerweise ganz schnell aus dem Regal kriegen?? Stell mir das ziemlich kompliziert vor. Zumal ich ja ein weiteres volles Regal habe und keinen Platz für ein weiteres... T___T

Aber ich gewöhn mich langsam an den Anblick und denke auch, dass es sich ziemlich gut neben den anderen beiden machen wird. ^^

Shiku hat gesagt…

Oi, die Schriftfarbe war auch in der Coverfarbe? dieses schöne Detail ist mir bisher irgendwie entgangen. oô

Ich find die Farbe richtig schön. (: Vor allem schön warm!
Mein Cursor schwebt seltsamerweise immer über dem "Bestellen"-Button für Shiver und Linger. xD Die drei zusammen müssen wunderbar aussehen. <3

StefanieEmmy hat gesagt…

@Mandy: Es wird richtig toll aussehen! Ich sehs schon vor mir ;D

@Shiku: Jaa! Shiver ist in dunkelblau gedruckt und Linger in dunkelgrün. Allerdings nur die englischen Hardcover-Ausgaben mit diesen Covern (also die amerikanischen). Gut, eigentlich weiß ich nicht, ob die amerikanischen TB eventuell auch farblich gedruckt sind ... xD Aber die britischen Ausgaben sind es auf jeden Fall nicht. ^^

Um die Bücher kommt man irgendwie nicht herum, fast so wie bei The Hunger Games ;D

Miss Bookiverse hat gesagt…

@animasoul: Tja, da müssen sich die Regalhersteller halt was Cooles einfallen lassen, wie man das Buch da möglichst einfach rausnehmen kann ;)

@Shiku: KLICKEN!!! BESTELLEN KLICKEN!!! LOOOOS! :D

@Stefanie: dass die britischen Paperbacks nicht farbig sind, musste ich auch schon zerknirscht feststellen -.-