3. November 2010

Waiting on Wednesday #14

gehostet von Breaking the Spine

Total hässliches Cover wenn ihr mich fragt. Zumindest bleibt mir völlig unnachvollziehbar, warum da ein Ei vorne drauf ist. Was solls, der Inhalt klingt seeeehr interessat. Wieder Mal Dystopie übrigens :D
(Falls jemand was anderes in dem Cover sieht als ein Ei, klärt mich doch bitte, bitte auf! Oder hat das Ei doch eine Bedeutung, die mir entgeht? Ich meine, abgesehen von der etwas schrägen Assoziation zu "Eierstock" und "Fruchtbarkeit" ^^)

Bumped

When a virus makes everyone over the age of eighteen infertile, would-be parents are forced to pay teen girls to conceive and give birth to their children, making teens the most prized members of society.

Sixteen-year-old identical twins Melody and Harmony were separated at birth and had never met until the day Harmony shows up on Melody’s doorstep. Until now, the twins have followed completely opposite paths. Melody has scored an enviable conception contract with a couple called the Jaydens. While they are searching for the perfect partner for Melody to bump with, she is fighting her attraction to her best friend Zen, who is way too short for the job.

Harmony has spent her whole life in religious Goodside, preparing to be a wife and mother. She believes her calling is to bring Melody back to Goodside and convince her that “pregging” for profit is a sin. But Harmony has secrets of her own that she is running from.

When Melody is finally matched with the world-famous, genetically flawless Jondoe, both girls’ lives are changed forever. A case of mistaken identity takes them on a journey neither could have ever imagined, one that makes Melody and Harmony realize they have so much more than just DNA in common. 


Erscheint: 26. April 2011

10 Kommentare:

nomadreader (Carrie) hat gesagt…

I'm looking forward to this one too!

Friedelchen hat gesagt…

Toll, wieder ein Buch mehr auf meiner ellenlangen Wunschliste. Ich find das Cover eigentlich ganz lustig, ist mal was anderes als ständig schöne Menschen auf dem Cover.

xMissOctavia hat gesagt…

und auch bei mir schon wieder ein buch mehr auf meiner amazon wunschliste^^ das hört sich seeehr interessant an :D

Manu hat gesagt…

Ach ich liebe deine Waiting on Wednesdays :)
Jedes Mal wandert ein weiteres Buch auf meine Wunschliste.
also ich dachte bei dem Ei eher daran, dass sie beide den gleichen Anfang genommen haben (da sie ja Zwillinge sind) und sich dann durch ihre Weiterentwicklung erst unterscheiden. Oder so.
Aber mir gefällt es eigentlich auch ganz gut.. :)

Ivi hat gesagt…

ahhh hört sich doch sehr sehr interessant an :) ich denke, dass buch werde ich mir auf jeden fall mal vormerken :)

und das cover gefällt mir irgendwie auch ... auch wenns ein ei ist (was ich ebenfalls denke) :)

StefanieEmmy hat gesagt…

Schönen Gruß an alle eure Wunschlisten ;D

Ja, das Cover. So ganz angefreundet hab ich mich damit immer noch nicht, aber vielleicht kommt das ja noch.
Ich bin jedenfalls froh, dass ihr in dem ovalen Gebilde auch ein Ei seht und ich da optisch nicht völlig auf dem Holzweg war. ;)

@Friedelchen: Ständig schöne Menschen, da hast du einen Punkt! Dem kann ich nur zustimmen. Ich nichts gegen Menschen oder Gesichter auf Covern wenn es irgendwie originell gemacht ist, aber die ganzen Mädchen-Gesicht-Cover sind zum aus der Haut fahren! -.-

@Manu: Ohh, dankeschön :D Jetzt werd ich mir nächste Woche gleich nochmehr Mühe geben mit der Buchauswahl :D
Interessante Interpretationsmöglichkeit. Gefällt mir, vielleicht hilft mir das dabei, das Cover zu mögen ;D
Da wärs jetzt irgendwie interessant zu wissen, wie das Cover des zweiten Buches aussehen wird ... aber das wird wohl noch ein paar Monate dauern ^^

mirjam hat gesagt…

Ich finde das Cover hat was :D... mal was ganz anderes!

Und die Geschichte klingt interessant, werde mir das Buch sicher Mal vormerken und deine Beurteilung dazu abwarten.

Ich hab noch was für dich, kuck mal:

http://www.literatur-revue.ch/wordpress/2010/11/04/blog-award-mein-erster/

Miss Bookiverse hat gesagt…

Ich finde das cover ziemlich cool. Kannst du echt gar keine Verbindung zum Inhalt herstellen? o.O Ich finde das erschließt sich sofort. Zum einen wegen der Zwillinge und zum anderen, weil ja die Teenager die Geburten austragen (Ei = Fruchtbarkeit, Geburt etc.).

StefanieEmmy hat gesagt…

@mirjam: Ein Award! Das ist lieb von dir, danke! :D

@Miss Bookiverse: Klar, diese Assoziationen hatte bzw. habe ich auch. Aber um ehrlich zu sein kommt mir das Cover dann sehr klobig vor. Naja, ich bleibe mal diplomatisch und sage einfach: Das Cover ist nicht so ganz das meine. Vom Lesen abhalten lasse ich mich deswegen aber nicht ;)

Eva hat gesagt…

Hallihallo!
Mit Freuden darf ich dich zum Award-Gewinner küren! Herzlichen Glückwunsch :)

http://evaspiecesoflife.blogspot.com

LG, Eva