5. Januar 2011

Waiting on Wednesday #19

gehostet von Breaking the Spine

Nach einer ausgefallenen Woche gibt's heute wieder einen WoW-Post. Und zur Feier des Tages sogar ein deutsches Buch, dessen englisches Original (The Replacement) 2010 erschienen und einen Blurb von niemand geringerem als Maggie Stiefvater verpasst bekommen hat.

Brenna Yovanoff - Schweigt still die Nacht
Mackie Doyle lebt in Gentry, einer Kleinstadt in der amerikanischen Provinz. Doch die Welt, aus der er stammt, birgt Tunnel bis tief unter die Erde und bodenlose schwarze Tümpel, sie beherbergt wandelnde Tote und eine Herrscherin, so grausam wie die Nacht. Vor vielen Jahren wurde Mackie ausgetauscht – anstelle eines menschlichen Babys in dessen Wiege zurückgelassen. Er würde alles dafür tun, ein normales Leben zu führen, unbemerkt von neugierigen Augen, doch die andere Seite der Nacht ruft ihn: Als wieder ein Kind verschwindet, die Schwester seiner großen Liebe Tate, weiß Mackie, dass er sich den dunklen Kreaturen tief unter der Stadt stellen und endlich seinen Platz finden muss – in unserer Welt oder ihrer.

Erscheint: 15. Januar 2011

15 Kommentare:

Chrisu hat gesagt…

Ist es peinlich, dass ich bis vor 2 Minuten nicht wusste was ein Blurb ist? - Naja dank dir habe ich jetzt wieder eine Wissenslücke gefüllt.:-)

Über "The Replacement" bin ich schon ein paar Mal gestolpert, bin gespannt was du dazu sagst.

Alexandra hat gesagt…

Über das Buch bin ich jetzt schon sicher 5 mal gestolpert und ich bin mir noch immer nicht sicher ob ich es will oder nicht *gg*

Das Cover und die Geschichte an sich machen mich ja schon neugierig aber irgendwie hält mich noch etwas ab.

Ich bin auf alle Fälle gespannt was du dann dazu zu sagen hast ;) Wünsch dir auf alle Fälle viel Spass beim lesen.

Liebe Grüsse
Alexandra

StefanieEmmy hat gesagt…

*lach* Nein, ist es nicht - aber ich erzähls niemandem weiter ;D

Geht mir genauso. Ich weiß eigentlich gar nicht, warum ich es bisher nicht bestellt habe xD

Philia Libri hat gesagt…

Ich bin mir bei dem Buch immer noch unsicher. Eigentlich mag ich ja die meisten Elfengeschichten nicht xD Ich wart mal ab, was du dazu sagst ^^

Karo hat gesagt…

Ich wusste auch nicht, was ein Blurb ist ^^... und schleiche auch schon ewig um dieses Buch herum. So richtig weiß ich noch nicht, ob ich das mag oder nicht. Obwohl Script5 ja nur gute Sachen hat, wie mir scheint. ;) Ich glaube, ich warte noch ab, ob ich das brauche.

Karo hat gesagt…

Und: *rumhibbel, weil bald der 8. Januar ist* ^^

Marie hat gesagt…

Ich schon wieder ... :)
Was ein Blurb ist, musste ich jetzt auch mal gucken, aber das Buch kenne ich und ich habe es sogar schon gelesen. Jetzt bin ich aber erstmal gespannt, wie es dir gefällt und sag dann mal was dazu :)
GLG
Marie

StefanieEmmy hat gesagt…

Elfengeschichten und so "Feen-Zeugs" sind sonst ja auch nicht so das meine, da hab ich bisher eigentlich nur Reinfälle erlebt. Aber das Buch hier spricht mich irgendwie an, klingt so düster und es geht um ein Wechselbalg, was an sich ja schon mal cool ist :D

@Karo: Jetzt wollt ich tatsächlich grad fragen, was denn am 8. Januar ist xD Du meinst das Gewinnspiel oder? Sonst steh ich nämlich an (ich schiebs auf die Angina) xD

@Marie: Oh du hast das schon gelesen :D Muss ich mich wohl gedulden wenn du nicht damit rausrücken willst ;D

Karo hat gesagt…

Hihi, ja, ich meinte das Gewinnspiel. ;) Aber so'ne Angina kann auch schon mal aufs Gedächtnis schlagen. :P

StefanieEmmy hat gesagt…

Meine Angina schlägt immer dahin wo's grade praktisch ist ;D
Aber gut, ich hab sonst nichts verschlafen, dachte schon da kommt irgendein wichtiges Buch raus und ich verpass das Ganze xD

Pia hat gesagt…

Dafür weiß ich gerade nicht, was ein Blurb ist? :D Sind das diese Empfehlungen von berühmten Autoren auf Büchern von weniger berühmten Autoren? Wenns die sind, achte ich nie darauf, weil immer, wenn irgendwer die Bücher empfehlt, sind sie meistens garnicht gut (meiner Meinung nach). So z.B. bei Good Girls von Laura Ruby, da hat Libba Bray empfohlen.

StefanieEmmy hat gesagt…

Jap, das sind genau die ^^
Ich schau immer mal zuerst, WELCHER Autor da was behauptet hat. Wenns einer ist, dessen Buch mir nicht sonderlich gefallen hat, dann acht ich auch auf den Blurb nicht. Andersherum ganz gleich, Maggie Stiefvater vertrau ich also einfach mal ;)

Shiku hat gesagt…

Verdammt, so klingt das Buch ja eigentlich ziemlich interessant. oo
(Seltsamerweise musste ich zuerst an einen Thriller denken, als ich das Cover das erste Mal gesehen haben. Knapp daneben.)
Ich glaub, ich wart einfach mal ein paar Leserstimmen ab. xD

Andrea hat gesagt…

I loved this book! So eerie!

My WOW

Winterzwiebel hat gesagt…

Klingt gut, die Inhaltsangabe. Mal gucken, vielleicht les ich es mal. Klingt nach Wechselbalg (Elfen?), und sowas find ich immer spannend :)