8. Februar 2011

Bücher-Blogs Made in Austria feat. StefanieEmmy

Wie ich vor ein paar Tagen schon mal durchklingen habe lassen, läuft auf Evis Blog "Zwillingsleiden" zur Zeit die Aktion "Bücher-Blogs Made in Austria". Verglichen mit unseren deutschen Kollegen und Kolleginnen sind wir ja ziemlich in der Unterzahl, weshalb Evi es sich zur Aufgabe gemacht hat, all die österreichischen Bücherblogger in einer kleinen Interview-Reihe zu versammeln.


Gestern hat sich Rhea mit ihrem Blog "Irie Rasta Sistren" vorgestellt, heute bin ich an der Reihe. Und bei Evi's einleitenden Worten "[...] aus der Bücher-Blogger-Landschaft schon lange nicht mehr wegzudenken" konnte ich gar nicht anders, als übers ganze Gesicht zu Grinsen.

Wisst ihr was? Daran seid ihr nicht ganz unbeteiligt. Mit meiner Antwort auf Evis letzte Frage, was mir beim Bloggen am meisten Spaß macht, schließt sich hier der Kreis. Ihr seid der Grund dafür. Ein ganz großes Danke an euch für das viele Kommentieren, fürs Lesen, fürs interessiert sein! Ohne euch, würde das Bloggen nicht mal halb so viel Spaß machen. :D

Also falls ihr Zeit und Lust habt, das Interview mit mir zu lesen, einfach >hier< klicken.
Ich für meinen Teil freue mich schon auf die nächsten Vorstellungen und darauf, neue Blogs zu entdecken.

Herzlichen Dank an Evi für die schöne Aktion. :-)

6 Kommentare:

evi hat gesagt…

Vielen Dank für die Blumen! *freu* Ich freu mich ja soooo, dass meine Idee so gut ankommt, und dass inzwischen schon 16 Bloggerinnen meiner Einladung gefolgt sind. Es gibt also noch einige Blogs zu entdecken in den nächsten Wochen!

umblaettern hat gesagt…

Oh, du bist aus Österreich? Dann bin ich jetzt total neidisch (: Ich liebe euren Dialekt ^^
Wie ist das denn die ganze Zeit an mir vorbeigegangen?

StefanieEmmy hat gesagt…

@Evi: Die Blumen sollen dir recht geschehn ;)
16 schon? :D Wie gesagt, ich freu mich auf die Beiträge :)

@Holly: Jap, bin ich ^^ Keine Ahnung wie das an dir vorbeigehen konnte *lach* Jetzt bist du informiert ;)
Im Sommer bin ich vielleicht für ein Praktikum in Frankfurt - ich hab Angst, dass mich da niemand versteht xD

StefanieEmmy hat gesagt…

Nachtrag @Holly: Mir fällt grad ein, ich könnt mal zum Spaß einen Post in Tirolerisch schreiben. ;P

Nanni hat gesagt…

Hey Stefanie,

tolles Interview :) Ich mag deinen Blog ja auch so gern und schaue, wenn es eben möglich ist, täglich hier vorbei :)
Freu mich scon auf unser Kennenlernen :)

Liebe Grüße Nanni

StefanieEmmy hat gesagt…

Danke, Nanni :)
Auf das Kennenlernen freu ich mich auch schon sehr, bin auch sehr gespannt auf Köln :D