24. März 2011

lit.COLOGNE, Kerstin Gier und Kai Meyer ...

... und wer ist noch mit von der Partie? Ha, ja, ich! :D Morgen werde ich gemeinsam mit Chrisu die Reise nach Köln antreten - ich kann noch gar nicht glauben, dass es nach 3 Monaten Wartezeit ENDLICH so weit ist!

Geplante Ankunft in Köln ist 16:05 - ich hoffe auf wenig Verspätung und gestehe hier mal, was Züge und Verspätungen angeht bin ich sehr panisch veranlagt ... ich wünsche Christina gute Nerven, wird sie brauchen wenn sie fast 8 Stunden neben mir sitzt ;) - , danach werden wir unser Gepäck in unserer Unterkunft abliefern und dann so schnell wie möglich zur Universität düsen (dank Tine's Erklärungen bezüglich Tickets und Linien sollte das ohne gröbere Zwischenfälle zu bewältigen sein. Danke nochmal! :D), wo die Veranstaltung steigen wird.
Kathrin von Saiten und Nina werden ebenfalls dort sein und wenn wir Glück haben, finden wir uns sogar in der Menge. ^^
Außerdem freue ich mich wahnsinnig darauf, Tine, Nanni und Eva von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen. Falls es bei der Lesung morgen nicht klappt, haben wir schon fix für Samstag ausgemacht. Tine hat sich freundlicherweise bereiterklärt, uns die Mayersche am Neumarkt zu zeigen - besonders gespannt bin ich übrigens auf die englische Ecke. Kleiner Hintergedanke: Ich habe mit "Arkadien brennt" zwar ein Zugbuch für die Hinfahrt, für die Rückfahrt ist jedoch gar nichts geplant, da brauch ich natürlich noch was zu lesen ;)
Vor oder nach dem Buchshopping solls noch zum Dom gehen, mal sehen ob wir uns irgendwann zwischen den vielen Gottesdiensten reinschwindeln können - ehrlich, gotische Kathedralen sind so wunderwunderschön *.*

Samstag Abend sollten wir dann wieder in Innsbruck ankommen, bis dahin wird's also ruhig bleiben hier. Ich verspreche einen Bericht mit vielen, vielen Fotos und natürlich ist dann auch noch die Rezension zu "Morbus Dei" von Zach & Bauer ausständig, das ich nach 3 Monaten SuB-Zeit endlich gelesen habe. Gruselig angehauchte Spannungsliteratur aus Tirol, hätte nicht gedacht, dass das so gut funktionieren kann. Aber dazu in ein paar Tagen mehr.

Oh ja, Vorwarnung: Ich plane übrigens wieder einen "Sneak a Peek"-Post - bringt eure Wunschlisten in Sicherheit ;)

Ihr Lieben, wir lesen uns Sonntags wieder, bin gespannt, was sich inzwischen auf euren Blogs tun wird (muss ich ja dann alles nachlesen ^^) und wünsche euch zwei schöne, hoffentlich sonnige, Tage!

Eure StefanieEmmy

11 Kommentare:

Laura hat gesagt…

Ich wünsche euch viel viel Spass auf der lit.Cologne! Freue mich auf deinen Bericht :-)

Marie hat gesagt…

Von mir auch: Viel Spaß, pünktliche Züge und einen tollen Abend!
LG Marie

Christine hat gesagt…

Komm gut an! Bis in 12 Stunden :D

Sabine hat gesagt…

Hallo Stefanie!

Ich hab schon bei Christina geschrieben, dass ich euch (trotz der langen Zugfahrt) viel Spaß in Köln wünsche. :-)
Das ist eigentlich auch ein Mini-Blogger-Treffen. ;-)

Kommt wieder wohlbehalten zurück und bringt uns viele tolle Eindrücke und natürlich Fotos mit. =)

Alles Liebe,
Sabine

Neyasha hat gesagt…

Oh, ich beneide dich schon jetzt. Das wird sicher toll!
Ich wünsch dir viel Spaß in Köln! :-)

KatarinaLiest hat gesagt…

Ach, da würde ich auch so gerne hin... na, vielleicht nächstes Jahr.
Freut mich, dass du darüber berichtest! LG, Katarina

Pia hat gesagt…

Würde ich auch sooo gern hin, aber naja, ich darf nicht. Trotzdem viel Spaß! ;)

Katha hat gesagt…

Hach, da wäre ich auch zu gerne dabei :D Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich auf deinen Bericht^^

Miss Bookiverse hat gesagt…

Du Glückliche! Ich wünsch dir ganz viel Spaß und freue mich auf den Bericht :)

Nina [libromanie] hat gesagt…

Wir hätten Nummern austauschen sollen. In dem Gedränge war es ja leider unmöglich, Euch zu entdecken. :-( Zumal wenn man auch nicht richtig weiß, wie derjenige aussieht, den man sucht. Schade!
Ich hoffe aber, ihr hattet einen wundervollen Abend und einen tollen Shoppingtag in der Mayerschen und freue mich auf deinen Bericht!

Liebe Grüße,
Nina

StefanieEmmy hat gesagt…

@Nina: Ich dachte kurz mal, dass ich euch gesehen hab, aber dann hab ich mich umgedreht und weg wart ihr (falls ihrs denn überhaupt gewesen sein). Vielleicht bietet sich nochmal die Gelegenheit, ich möchte in Zukunft unbedingt öfter auf Lesungen und Buchmessen fahren. :)