5. Oktober 2009

[Blogparade] Meine Literaturverfilmung

Holly hat eine Blogparade zum Thema "Meine Literaturverfilmung" gestartet. Da muss ich natürlich was machen und ich wusste auch ziemlich bald, dass es zu The Hunger Games sein wird, das ja, wie ich bereits in einem Post verkündet habe, nächstes Jahr verfilmt werden soll. Das Drehbuch zum Kinofilm kommt von der Autorin des Buches, Suzanne Collins, und da der Cast noch nicht steht, habe ich beschlossen, Hollys Blogparade dazu zu nutzen, euch meine Vorschläge näher zu bringen. ;)


Zuerst mal tut es mir wirklich Leid, weil ich absolut keine Photoshop-Bastlerin bin und das Ding, das ihr hier oberhalb seht, innerhalb von maximal 5 Minuten entstanden ist. Für diesen Zweck hier reicht es, zumal es in meinem Beitrag zur Blogparade ja auch um die Schauspieler und nicht um meine kreative Entfaltung gehen soll. ^^

Und, ja, das auf dem Plakat ist Keira Knightley, aber ich sehe sie überhaupt nicht als Katniss Everdeen. Einzig und allein auf diesem Bild aus dem Film King Arthur hat sie den totalen Katniss-Blick drauf, und der Bogen passt auch. Deshalb hab ich sie kurzerhand auf das Plakat gepackt. ;)

Mein eigentlicher Vorschlag für Katniss ist Emma Roberts ...


Sicher ebenso gut machen würde sich wahrscheinlich Lucy Hale ...


Oder Emily Browning ...


Bei Peeta Mellark wird es da schon schwieriger. Ich hab mich bisher nicht auf einen Schauspieler festlegen können. Alex Pettyfer finde ich ist zu gutaussehend für die Rolle (außerdem muss der unbedingt bei den Mortal Instruments Jace spielen *g*), Jeremy Sumpter irgendwie zu ... Harmlos ist vielleicht das falsche Wort, aber was besseres fällt mir nicht ein (der müsste auch echt mal sein Peter Pan - Image loswerden).
Trotzdem hier mal die Bilder:


Jaha, damit kommen wir zu Gale, Katniss' besten Freund, der allerdings in Teil 1 keine allzu große Rolle spielt. Seltsamerweise hab ich bei ihm gleich gewusst, wie er aussehen muss und es gibt tatsächlich einen Schauspieler, der meinem Gedanken-Gale wie aus dem Gesicht geschnitten ist: Adam Gregory!
Da sowohl Katniss als auch Gale als "gutaussehend, obwohl sie es nicht wissen" beschrieben werden, finde ich, dass diese Wahl sehr gut passen würde. :)
(Jap, Adam ist das hübsche Kerlchen oben im Plakat *g*)


Damit kommen wir zu Prim, Katniss' Schwester. Niemand würde da besser passen als Dakotas kleine Schwester Elle Fanning. Na, was meint ihr?


Eine völlig andere junge Dame ist da Rue, ein 12-jähriges Mädchen aus District 11, die für einige Tage an Katniss' Seite kämpft. Madison Pettis ...


... oder Jodelle Ferland:


Für Effie Trinket wäre mein Vorschlag Emily Blunt - einfach mit bunten Haaren und aufgeregt durch die Gegend flitzend vorstellen ;)



Mehr hab ich leider noch nicht, aber falls mir noch jemand einfällt werde ich das natürlich noch nachtragen. :)

3 Kommentare:

umblaettern hat gesagt…

Toooooooll

Janina hat gesagt…

Hi!

Ich liebe "Hunger Games" (habs nur auf deutsch gelesen) und kann die Fortsetzung kaum noch erwarten.

Deine Seite bzw dein Blog ist echt toll. Ich hab ihn per Zufall gefunden und war sofort begeistert.
Wie soll ich es sagen, ich hab einen Zettel rausgekramt und angefangen Bücher aufzuschreiben, die ich nun lesen möchte.

Durch deinen Blog kam mir die Idee, dass gleiche zu tun. Also einen Blog wo ich meine Bücherliste präsentiere und Kommentare dazu schreibe.
Nur leider habe ich viele Probleme mit der gestaltung meiner Seite.

Naja... vielleicht hast du ja mal Zeit vorbeizuschauen oder mir auch ein paar Tipps zu geben ;-) so unter Bücherfreunden!

janinasbooksworld.blogspot.com

Liebe Grüße

Janina

Anonym hat gesagt…

ich denke für die Rolle des Peeta würde eventuell Mitch Hewer genau der richtige sein....

lg
Klaudia