27. März 2011

[In My Mailbox] #32

IMM gehostet von The Story Siren

Schon während der Woche sind einige Bücher bei mir eingetroffen, der Ausflug nach Köln ist neuzugang-technisch natürlich auch nicht spurlos an mir vorübergeganen. Da lohnt es sich, mal wieder ein Stapelfoto zu machen:

IMM 27. März 2011
Ja, richtig gezählt: Acht Neuzugänge diese Woche! So viel hatte ich schon lange nicht mehr und liegt wie gesagt am Köln-Ausflug (wo ich mich doch sehr zurückgehalten habe). Außerdem sind zwei Vorbestellungen, eine lange verschollene Sendung und ein Gewinnbuch bei mir eingetroffen.

Beginnen wir mit den drei BookDepository-Büchern:


Lauren DeStefano - Wither
Lange vorbestellt, endlich hier! Und nach Miss Bookiverse' Rezension bin ich erst recht gespannt auf das Buch - keine Frage, die Erwartungen sind natürlich hoch.

Eilis O'Neal - The False Princess
Das Buch hat einen geschlagenen Monat gebraucht, bis es bei mir angekommen ist! Solange habe ich bei weitem noch nie auf eine TBD-Bestellung gewartet. Ich hoffe, das bleibt ein Einzelfall. Ich weiß übrigens nicht genau, ob das Buch das ist, das ursprünglich zu mir geschickt wurde oder ob das wirklich irgendwo im Nirgendwo liegt und ich bereits mein Ersatzbuch (das mir sofort und ohne Murren von TBD zugestanden wurde) in Händen halte ... Mal sehen, ob noch eins kommt ;)


Franny Billingsley - Chime
Was bin ich gespannt auf dieses Buch! Beth Revis, die Autorin von "Across the Universe" hat "Chime" vor ein paar Monaten auf ihrem Blog empfohlen. Da Beth sehr selten Buchempfehlungen ausspricht hab ich mich auf diese hier gestürzt wie ein Buchsüchtiger ohne Buchvorrat. (Nicht dass mein Buchvorrat am Sinken wäre ;D)


In Köln habe ich diese drei Bücher erstanden - und eine ganze Reihe anderer aufgeschrieben. Gestern Abend wurde gleich ein weiteres bestellt. *.*



Lesley Downer - The Courtesan and the Samurai
Ich hab keine Ahnung, was mich bei diesem Buch erwartet. Könnte sein, dass es ein Sex-Buch ist, mal sehen. Ich werde berichten. ;)

Michele Jaffe - Rosebush
Das Cover ist echt wunderschön, kein Wunder dass ich es aus dem Regal gezogen hab. Handlung klang auch spannend, also wurde es mitgenommen. Im Zug gestern hab ich noch 50 Seiten gelesen, bisher erinnert es mich entfernt an "Pretty Little Liars".


Emily Bronte - Sturmhöhe
Echt schöne Ausgabe! Ursprünglich klebte noch so ein "Bellas und Edwards Lieblingsbuch"-Sticker drauf, hab aber schon in der Buchhandlung nachgeprüft, ob man den auch entfernen kann. Kann man! Das Buch musste also mit.


Zuletzt noch ein Gewinnbuch, ein Buch, das mir meine Schwester überlassen hat, und ein Päckchen von Kari:


Claudia Liath - Mondfrau
Gewonnen bei Clee. Vielen, vielen Dank nochmal! Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch - ich steh ja total auf Märchen ;)


Martin Suter - Small World
Vor ein paar Jahren hab ich das Buch in der Schule gelesen, mir dann gleich drei weitere Bücher des Autors genehmigt und jetzt endlich kann ich auch "Small World" ins Regal stellen. Meine Schwester musste ein Referat zu dem Buch machen und hat es mir danach - leider etwas lädiert, aber besser als nichts ^^ - großzügig überlassen. Als Dank für die Donuts vielleicht, die ich ihr aus Köln mitgebracht habe? ;)


Zusätzlich zu all den Büchern ist am Freitag noch ein Sendung von Kari bei mir eingetroffen. Als Anerkennung für die erfolgreich absolvierte YA-Books-Challenge 2010. Schokolade, wunderschönes Lesezeichen und eine handschriftliche Gratulation von Kari. Vielen lieben Dank dafür! :D Ich hoffe wirklich, dass du dich da in keine Unkosten gestürzt hast. ^^


Music makes every Sunday better.

Ich schreibe schon den ganzen Tag (gut, seit ich wach bin und allzu früh war das nicht xD) Blogberichte, ich hoffe, ihr verzeiht mir, wenn ich euch hier jetzt nur mal schnell mein Lieblingslied von Muse "herknalle". Ich verspreche, nächste Woche gibts was ausführlicheres! Entweder Musical oder Disney-Soundtrack, mal sehen - was wäre euch denn lieber? :)



Der Rhythmus, die Lyrics, ich könnt den Song rauf und runter hörn - mach ich auch, mit Vorliebe beim Autofahren, sehr zum Missfallen meiner Schwester. Aber, hey, der Fahrer hat die Macht über das Radio! ;)


Idee: Neue Kategorie

Inspiriert von Nanni, die sich bei all den englischen Büchern, die ich immer so lese, jedes mal fragt, wann die wohl auf deutsche zu lesen sein werden, wird es wohl bald eine neue Kategorie geben - Zweck: Deutsche Erscheinungstermine von englischen Neuerscheinungen zu highlighten. Ich hab da auch schon eine vage Idee, wie das ausschauen könnte ... aber so ganz steht die Sache noch nicht.
Nur mal so prinzipiell, was haltet ihr von der Idee? Würde euch das entgegenkommen?


Hiermit ist dann wohl der Wochenrückblick abgeschlossen - diesmal sehr ausführlich mit Köln-Bericht und dem gewohnten IMM-Post. Ausständig ist übrigens immer noch die "Morbus Dei"-Rezension und, das hab ich ja schon vor Köln angedeutet, ihr dürft euch auf einen neuen "Sneak a Peek"-Post "freuen" (mehr oder weniger xD).

Ich wünsch euch schon jetzt einen guten Start in die nächste Woche! Ich für meinen Teil hoffe auf mehr Sonnenschein - in der Sonne lesen wär mal wieder schön :)

21 Kommentare:

Chrisu hat gesagt…

Also Wither darfst du mir dann leihen - das habe ich bei meiner heutigen bookdepository Großbestellung absichtlich nicht mitbestellt ;)

Die Idee mit der neuen Kategorie finde ich gut :)

Pia hat gesagt…

Wither interessiert mich auch. Ich bin mal gespannt auf deine Meinung, ich weiß nämlich nicht, ob ich mir noch eine Reihe antun soll... Wäh, ich blicke da echt nicht mehr durch.

StefanieEmmy hat gesagt…

@Chrisu: Ist notiert ;)

@Pia: Ich werds sicher bald lesen. :)
Mich Reihen-mäßig einzuschränken hab ich aufgegeben, ich fang ja doch jeden Monat mindestens zwei neue an xD Einen Überblick hab ich Gott sei Dank, fragt sich nur wie lange noch ;D

Caroline hat gesagt…

1. Ich liiiiebe Muse!
2. Deine neue Kategorie find ich sehr gut, käme mir wohl hier und da auch entgegen.
3. Mehr Sonne, da stimme ich zu !

:D
Viele Grüße!

Nanni hat gesagt…

Jaaaaa...die "Nanni-Kategorie" ;)

Ich mag Muse auch total gern :)Und ist das Lied nicht im "Twilight" Soundtrack? Das kommt ja heut abend im TV...aber ich hab jetzt eh keine Zeit mehr zum Fernseh schauen...muss lesen ;)

Kerry hat gesagt…

einen schönen zuwachs hast du bekommen, außerdem kann man gar nicht genug bücher haben

lg kerry

ps. mit mondfrau liebäugel ich ja auch

Miss Bookiverse hat gesagt…

Ich habe gestern auch endlich meine handfeste Wither Ausgabe bekommen. Sieht das Buch nicht toll aus?? Es sind so viele verschiedene Effekte auf dem Cover, ich liebe es <3

Katha hat gesagt…

Oh, Muse ist toll <3 Und irgendwie frage ich mich jedesmal, wenn ich was von Muse höre, warum ich eigentlich noch keine CD von denen besitze *augenroll*

Oh, "Wither" mag ich auch noch haben.
"Sturmhöhe" hatte ich *überleg* Ende 2009 gelesen, es war ganz gut, aber irgendwie konnte ich mich den ganzen begeisterten Stimme nicht ganz anschließen^^ Irgendwie war mir das alles zuu düster^^
"Small World" hatte ich auch vor ein paar Jahren gelesen, aber das war wirklich toll :)

StefanieEmmy hat gesagt…

Muse scheint ja allgemein sehr beliebt zu sein ;)

@Nanni: Villeicht nenn ichs sogar "Die Nanni-Kategorie", bisher ist mir noch nichts anderes eingefallen xD
Nein, das aus Twilight ist Supermassive Black Hole - das bei der Baseball-Szene. Ist aber auch ein sehr geniales Lied :)

@Miss: Oh jaa, ich echt sieht es noch viel viel besser aus als auf den Bildern :D Ich kanns gar nicht erwarten, das zu lesen :D

@Sturmhöhe: Düster mag ich eigentlich, aber nur wenns nicht zu viel ist. Meinst du düster-melancholisch, düster-gruselig oder düster-was anderes?
Der Film zu Small World ist auch richtig gut, hab ich Anfang des Jahres gesehen. :)

abeautifulmadness hat gesagt…

Ich habe auch Wither gehabt. Ich muss es bald lesen.

Katha hat gesagt…

Mit Sturmhöhe meinst du mich? :D
Hmm, ich glaube, düster-melancholisch trifft es eher, gegruselt habe ich mich eher weniger (Soweit ich mich erinnern kann). Aber ich will dir das Buch nicht abspenstig machen, schlecht war es ja trotzdem nicht^^ Aber ich glaube, da muss man sich halt drauf einlassen^^
Oh, an den Film habe ich gar nicht mehr gedacht, den will ich auch noch schauen^^ Muss ich halt noch warten, bis der auf DVD rauskommt^^

Soleil hat gesagt…

Du machst mich richtig neidisch! "The False Princess" ist mir auch schon unter die Augen geraten, wenn Du das mal irgendwann demnächst liest, wäre ich nicht traurig ;)
Was die neue Kategorie angeht: Ich weiß zwar nicht wie das aussehen soll, da ich aber ein typischer "Ach-echt-das-gibt's-jetzt-auch-auf-Deutsch?-Warum-lese-ich-es-dann-im-Original?" Leser bin, würde ich mich darüber freuen.

KatarinaLiest hat gesagt…

So viele tolle Bücher...da hast du mir ein paar Ideen in den Kopf gesetzt, wie ich mein April-Geld anlegen kann ;)
MUSE sind echt super cool - noch eine meiner Viva 2 Bands - hach, lang ist's her...
Find ich übrigens toll das du immer mal Musik reinstellst.
LG, :)

Marie Seth hat gesagt…

Guten Morgen,

ich finde es ganz toll, dass "Sturmhöhe" wieder einmal von jemanden etwas Aufmerksamkeit geschenkt bekommt. Ich für meinen Teil mag die Bronte-Schwestern sehr gern.

Was die Idee anbelangt, so hoffe ich, dich richtig verstanden zu haben: Du möchtest also auf die Übersetzungstermine, bzw. die Ersterscheinungen in deutsch aufmerksam machen. Find ich an sich sehr gut in informativ. :o)

Liebe Grüße,
Marie

Nanni hat gesagt…

XD allerdings wissen dann vermutlich nur wir, was gemeint ist ;) Aber es reicht ja auch, wenn du das für mich machst *egoistich bin* ;)

Hier mein Bericht vom We:
http://fantasie-und-traeumerei.blog.de/2011/03/28/lit-cologne-sympathische-autoren-liebe-bloggerfreunde-menge-buecherseiten-10903194/

Liebste Grüße

animasoul hat gesagt…

"Sturmhöhe" hat mir persönlich eigentlich recht gut gefallen, zumal es auch etwas gesellschaftskritisch ist, wenn man es genau betrachtet. Melancholisch dürfte es aber auch recht gut treffen. ^^ Bin gespannt, wie du es findest.

Aber ansonsten, wow. "Wither", "Rosebush" und "The False Princess" klingen auch ziemlich interessant.

LG
Mandy

StefanieEmmy hat gesagt…

@abeautifulmadness: Das Buch muss einfach gut sein! ^^

@Katha: Ja, mit Sturmhöhe meine ich dich xD Schlimm! Das war natürlich keine Absicht, war halt doch schon späteabends ;D
Düster-melancholisch passt gut! Ich mochte auch Persuasion von Jane Austen total gerne, das ist auch ziemlich melancholisch. In der richtigen Stimmung muss man halt sein ^^

@Soleil: The False Princess wird sicher nicht lange subben, ich hab zur Zeit richtig Lust auf Fantasy ^^
In der neuen Kategorie würd ich dann auf Erscheinungstermine von deutschen Übersetzungen englischer Neuerscheinungen hinweisen. Also grad halt was die deutschen Übersetzungen der englischen Bücher angeht, die ich hier so lese und rezensiere (sind ja meistens Neuerscheinungen).

@Katharina: Schön, dass die Musik gut ankommt. :) Gehört für mich irgendwie zum Alltag dazu, deswegen darfs ruhig auch in den Blog mitrein finde ich ^^

@Marie: Nachdem ich im letzten Jahr angefangen habe, Jane Austen zu lesen, waren die Bronte-Schwestern irgendwie naheliegend. ;) Bin schon sehr gespannt auf das Buch!

@Nanni: Ach, das würde sich mit der Zeit schon rumsprechen, was die "Nanni-Kategorie" ist ;D

@Mandy: Gesellschaftskritisch ist gut, ihr macht mich hier alle total neugierig auf das Buch :D

Anna hat gesagt…

Du hast dir auch "Wither" bestellt! xD Na da bin ich mal gespannt, wem es wie gefällt. ;)
Hui, auf deine Meinung zu "The False Princess" bin ich besonders gespannt - ebenso zu Chime, denn das steht ja auch auf meinem WZ.


Sturmhöhe gibt es schon ein wenig länger in meinem Regal. ;)
Die anderen beiden - da muss ich auch mal gucken, um was es da geht. *seufz*

StefanieEmmy hat gesagt…

Ja, ich hatte das schon seit Monaten vorbestellt ;D
Ich bin so gespannt auf all die Bücher, ich weiß gar nicht womit ich beginnen soll :-/ Vielleicht mach ich mal eine Abstimmung und lass euch das entscheiden xD

Nanni hat gesagt…

XD

Cara hat gesagt…

Ohhhh, ich bin echt neidisch auf deine ganzen tollen Neuzugänge und wünsche dir ganz viele tolle Lesestunden damit!

liebe Grüße,
Cara