26. August 2009

Jokers sei Dank ...

... wird mein SuB nicht kleiner. Die Sendung ist schon am Montag gekommen, nur hab ich bei der ganzen Template-Sucherei und der anschließenden Blog-Umbauerei völlig vergessen, zu posten, was für Schätze ich denn nun erstanden habe. Wird gleich mal nachgeholt:


Markus Zusak - Vorstadt Fighter
Wenn ich das Buch zum halben Preis bekomm, sag ich bestimmt nicht nein. Ich hab mir außerdem sagen lassen, dass Cover und Titel nicht unbedingt zum Inhalt passen.










Erich Hackl - Die Hochzeit von Auschwitz
Abschied von Sidonie hat mir total gut gefallen und überhaupt finde ich es großartig, dass Hackl Dinge aufarbeitet, die wirklich passiert sind.








Anne-Laure Bondoux - Malva
Laut Amazon solls gut sein, außerdem find ich das Format des Buches echt klasse: fast quadratisch. Und der Buchrücken ist lila! ;)










Wilfried Steiner - Der Weg nach Xanadu
Das Buch gabs für 1 €, da hab ich ehrlich gesagt nicht lang überlegt, sondern einfach gekauft *hust*









Außer diesen 4 kam am Montag auch noch Die Häupter meiner Lieben von Ingrid Noll hier an. Das hab ich sehr günstig bei booklooker entdeckt.



Die Apothekerin war toll, ich bin auf dieses hier sehr gespannt.










So, dann geh ich mal wieder lesen. :)

2 Kommentare:

Natira hat gesagt…

Ja, Jokers-Kataloge sind eine potentiell gefährliche Angelegenheit. Ich bin gespannt, wie Du (demnächst) "Der Weg nach Xanadu" findest...

Stefanie Emmy hat gesagt…

Besonders wenn man versandkostenfrei bestellen kann ;)
Ich hoffe, ich komme bald dazu, es zu lesen, der Klappentext klingt ja ziemlich gut.