6. Juli 2010

All you need is Fantasy - Challenge

Bei Soleil gehts im kommenden Jahr richtig rund, da läuft nämlich seit Anfang Juli die "All you need is ... Fantasy - Challenge". Nach einigen hin und her hab ich mich jetzt doch entschlossen, mitzumachen. Mal sehen, ob ich alles schaffe - vorgenommen hab ich's mir mal ;D



Entweder drei der zwölf Stationen absolvieren und ein Buch gewinnen. Oder alle zwölf absolvieren und ein Buchpaket gewinnen. Der Preis wird von mir gestiftet.
Zeit: Ein Jahr. 01.07.2010 - 01.07.2011
Bücher lesen und (kurze) Meinung dazu schreiben. Wer keinen Blog/ HP hat, kann mir das gern per E-Mail (fayum[at]gmx.de) senden. Bitte dazu angeben, ob ich es auf meinem Blog veröffentlichen darf.
Es ist nicht notwendig, die Stationen der Reihe nach zu absolvieren oder eine Liste vor dem lesen aller Stationen anzufertigen.

Hier die Stationen im Überblick und die dazu möglichen Bücher, die ich mir ausgesucht habe. Mit der Zeit werde ich dann hoffentlich alle Rezensionen verlinken können.

[Station 1] Epische Fantasy (High Fantasy)
N. K. Jemisin - The hundred thousand Kingdoms
Jennifer Fallon - Der unsterbliche Prinz
Kate Forsyth - Der Turm der Raben


[Station 2] Heroische Fantasy (Sword and Sorcery)
Mary H. Herbert - Die dunkle Zauberin
Brent Weeks - Der Weg in die Schatten
Joshua Palmatier - Die Assassine
Celine Kiernan - The Poison Throne

[Station 3] Historische Fantasy
Gail Carriger - Changeless

[Station 4] Humorvolle Fantasy
Andreas Schlußmeier - Grimmige Zeiten

[Station 5] Tier Fantasy
Erin Hunter - Warrior Cats 01. In die Wildnis


[Station 6] Fantasy Horror (Dark Fantasy)
Anne Rice - Interview mit einem Vampir


[Station 7] Zeitgenössische Fantasy (Urban/Contemporary)
L.J. Smith - The Forbidden Game
Maggie Stiefvater - Linger
Melissa Fairchild - Himmelsauge

[Station 8] Romane zu Fantasy Spielen
KEINEN PLAN! Da bin ich wirklich auf Hilfe angewiesen ... Kann mir vielleicht jemand was empfehlen, das auch jemandem gefällt, der mit Computer Spielen - sei es Fantasy oder nicht - (abgesehen von den Sims) rein gar nichts am Hut hat? :D

Prince of Persia ? 
Assassins Creed ?


[Station 9] Fantasy für Kinder und Jugendliche
Jeri Smith-Ready - Shade

[Station 10] Romantic Fantasy
Shana Abé - Feuermagie


[Station 11] Deutsche Fantasy
Kai Meyer - Die Unsterbliche
Janika Navok - Das Lied der Banshee
Lena Klassen - Magyria. Das Herz des Schattens

[Station 12] Nicht-deutschsprachige Fantasy
Cassandra Clare - Clockwork Angel
Rachel Vincent - My Soul to Take


Fazit: Die letzten drei Stationen hab ich einfach nicht mehr geschafft, zumal ich zu Fantasy-Spielen nicht mal ein Buch hatte :/ Trotzdem bin ich ziemlich zufrieden, 3/4 ist ja auch nicht schlecht ;)

6 Kommentare:

Philia Libri hat gesagt…

Uhh, ich LIEBE "Der unsterbliche Prinz" Das ist so ein lustiges und geniales Buch - das wirst du ganz sicher verschlingen. (das war meine zweite Rezension oder so auf meinem Blog)

Bei "My Soul to Take" brauch ja wohl gar nichts mehr sagen :D

"Die Alchimistin" hast du gelesen? "Die Unsterbliche" hab ich mir ja erst vor kurzem besorgt und bin schon ganz gespannt.

Was Spiele angeht, liebäugle ich gerade mit den Romanen zu Final Fantasy... Da bin ich allerdings auch nicht so informiert^^

Soleil hat gesagt…

Vielen lieben Dank, dass Du die Challenge bei Dir vorstellst!
Klingt alles sehr gut und interessant! Vorschläge zu einzelnen Stationen trudeln das Jahr über sicher noch ein, wenn erstmal das große Lesen losgeht ;)

Karolin hat gesagt…

hast du schon was von moers gelesen? das wär noch ne idee für humorvolle fantasy. joah... bei den anderen müsste ich noch ein bisschen nachdenken. aber is ne tolle challenge! für mich als fantasy liebhaber ist das natürlich auch perfekt. iwas schwirrt mir da auch im kopf rum, was fantasy und computerspiele angeht. aber so richtig komm ich nicht drauf. meld mich nochmal, wenn mir was einfällt. (ach so: der sternwanderer ist ganz wunderbar!!! aber so richtig historisch... mmmhmmm. eher märchenhaft.)

Stefanie Emmy hat gesagt…

@Lisa: Guuut, ich war nämlich eigentlich noch sehr unentschlossen was "Der unsterbliche Prinz" angeht. Aber jetzt freu mich mich :D Deine Rezi muss ich wohl dann nochmal lesen, war mir ganz entfallen, dass du das schon rezensiert hattest! *schäm*

Klar hab ich "Die Alchimistin" gelesen! Tolles Buch! :D


@Soleil: Auf die Vorschläge hoffe ich sehr. Heute beim Recherchieren musste ich feststellen, dass es sehr schwierig ist, sich in diesem riesen Feld an Romanen zu orientieren.


@ Karolin: Moers hab ich noch nicht gelesen, aber da das Grimm-Buch schon bestellt ist und es da um Märchen geht (auch wenn sie ein bisschen auf die Schippe genommen werden) werd ich das auf jeden Fall lesen! Moers ist mir schon öfter empfohlen worden, steht weiter auf meiner Unbedingt-mal-lesen-liste. :)

Oh ja bitte, falls dir was zu den Fantasy-Spielen einfällt, meld dich bitte! :)

Anonym hat gesagt…

zu station 8
Prince of Persia ist ein PS2 spiel was letztens verfilmt wurde, vllt. kommt demnächst auch noch ein buch dazu raus^^
ich finde die verfilmung natürlich besser als das spiel, aber auch nur, weil man im spiel soviel kämpfen musste und dazu hätte so viel story halt nicht gepasst.
ich finde den film romantisch und fantasievoll zugleich, und die story ist echt hammer.
vllt. hat dir das etwas geholfen.

Karo

Stefanie Emmy hat gesagt…

Danke!! :D Prince of Persia, den Film, fand ich auch richtig toll und wenns da ein Buch gäbe, wär das natürlich seeehr lesenswert! Muss ich im Auge behalten :D